Hier ein paar Storys, Einführungen und mehr über die RPGs, die ich erschaffen habe.

 -------------------------------------------------------------

Hikari to Yami

In einer Welt, wo die Hochelfen immer die angesehensten waren, schien alles perfekt. Die Hochelfen waren die selbsternannten Herrscher über die Welt und waren überall verteilt. Wenn ihnen etwas nicht passte, machten sie es passend, auch wenn sie Leute dafür töten mussten. Wenn man sie nicht liebte, zauberten sie, so dass man sie liebte, auch wenn das gegen das Gesetz verstoßen würde.
Eines Tages machte ein Hochelf aus dem Senat einen Plan zur Wirklichkeit. Er schuf mit besonderen, starken Zauber ein übermächtiges Schwert. Dieses Schwert war mit den Kräften des Lichts und der Dunkelheit geladen. Mit diesem Schwert konnte man böse Wesen zu guten machen, gute Wesen zu bösen. Man konnte Wesen die Seele und den Verstand rauben. Unter anderen konnte man auch den Tag zur Nacht machen und die Nacht zum Tag.
Dieser Hochelf wurde durch die Macht des Schwertes besessen und entschied, dass er sich durch einen besonderen Vorfall berühmt machen wollte und alle Wesen auf der Welt ihm dienen würden. So nahm er das Schwert, ging auf die Spitze des Berges Rahul und rammte es direkt in einen auf einer Seite schwarzen und auf der anderen Seite weissen Kristall. Das sollte ihm die Macht verleihen, zu entscheiden, wann Tag und wann Nacht ist, in dem er direkt in die Mitte des Kristalles treffen würde, doch er traf daneben.
Er traf in die schwarze Seite des Kristalles. Sofort wurde der Tag zur Nacht, überall auf der Welt. Der Kristall zersplitterte und verschwand.
Die Splitter flogen davon und verteilten sich auf der ganzen Welt.
Die Wesen auf der Welt litten sehr darunter, und die Hochelfen zogen sich immer mehr zurück, bis man dachte, sie würden garnichtmehr existieren.


Auch jetzt, nach vergangenen 8000 Jahren gibt es keinen Tag mehr. Niemand weiss von dem Vorfall, ausser die wiedergeborene Göttin Gwaloth, eine Hochelfin, die es aber nicht gerne zugibt, eine zu sein. Sie trägt die Kraft der Natur in sich und sucht Krieger, die mit ihr die Splitter suchen, sie zu einem Kristall zusammenfügen und auf der Spitze des Berges einsetzen.

Helft Gwaloth dabei, wenn ihr wollt, dass ihr mal wieder Tageslicht zu sehen bekommt, beziehungsweise erfahrt, was das überhaupt ist.

~~Wenn es einer waren Geschichte, Buch, Manga, Anime, Film oder was auch immer ähnelt, dann ist das nicht beabsichtigt, aber ich entschuldige mich dafür ~~

 -----------------------------------------------------

Gratis bloggen bei
myblog.de